Die letzten Einsätze

20.10.2018  Uebungseinsatz  in Tschechien Svojkov  Internationale
17.10.2018  Brandeinsatz  in Großschönau Bahndamm an der Grenze  Flächenbrand am Bahndamm
14.10.2018  Hilfeleistung  in Großschönau Trixi Park Jonsdorferstrasse  Dach des

Aus unserer Galerie


Wie jedes Jahr waren wir auch dieses Jahr bei Spiele ohne Grenzen in Seifhennersdorf. Es gab 12 Stationen wo Geschicklichkeit und Teamgeist zum Erfolg führte, unsere Kinder haben die Aufgaben mit viel Spaß und guter Laune gemeistert.Wir konnten mit 2 Gruppen zu je 6 Kindern starten. Zu den Stationen zählten der heiße Draht, Baumstamm nageln, Rad wecksel mit verbundenen Augen, Sandsack werfen, Becher stapeln, Decke wenden, Torschuss u.s.w.

Am 6. 04. 2013 haben sechs Kinder der Jugendfeuerwehr mit der Gestaltung unserer Mülltonnen, die bei den Festen auf unserem Depot stehen, begonnen. Es werden verschiedene Motive farblich aufgesprüht.

Die Mannschaft der JF. Großschönau-Waltersdorf belegte beim Fußballturnier der Hilfsorganisation Ostritz-Leuba in der Altersklasse 8 – 13 Jahren den hervorragenden 1.Platz ... 

Die Fußballergebnisse, THW - Großschönau 0:6, Ostritz - Großschönau 1:4, Leuba - Großschönau 0:3, Schönau-Berzdorf - Großschönau 0:1, Löbau - Großschönau 0:6.
Es gab einen Wanderpokal den wir im nächsten Jahr verteidigen müssen. In unserer Mannschaft gab es auch den Torschützenkönig, Tim Wrobel bekam mit 10 Toren den Pokal zum besten Torschützen.

Am 19. Januar 2013 waren wir in Oybin zum Rodelfasching eingeladen. Die Einladung kam vom Kreisjugendfeuerwehrverband, der auch viele Jugendfeuerwehren gefolgt waren. Bei schönstem Winterwetter und viel Spaß beim Rodeln haben wir mit 14 Kindern und 5 Begleitern teilgenommen. Es gab viele Spiele wie Schlittenslalom, wie viele passen auf einen Schlitten und die längste Schlittenkette. Mit der längsten Schlittenkette haben wir in Oybin den Rekord von 10 Schlitten auf 14 Schlitten überboten. Wir danken dem Kreisjugendfeuerwehrverband für die schönen Stunden, es hat an nichts gefehlt, es gab Pfannkuchen, Kinderpunsch, Wienerwürste und viele Süßigkeiten.

Wie bereits zur Tradition geworden führten die Kameraden der Jugendfeuerwehr Großschönau/Waltersdorf das alljährliche Außenlager, welches dieses Jahr auf dem Areal der Jugendherrberge am Jägerwäldchen stattfand, durch. Mit von der Partie waren auch die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr unserer tschechischen Partnerwehr aus Varnsdorf. Begonnen haben wir das Zeltlager am Freitag den 14. September auf der Feuerwache in Großschönau, um gemeinschaftlich unser benötigtes Material und Gepäck zu verlasten.

Am 29.09.2012 waren wir bei schönstem Wetter in Varnsdorf zum Löschangriff eingeladen. So sind wir wie jedes Jahr mit großer Begeisterung und Siegeswillen angetreten.
Die Kinder der Jugendfeuerwehr Großschönau/Waltersdorf sind gegen die Jugendfeuerwehren aus Rumburk , Varnsdorf , Velky Senov , Kralovstvi , Mikalasovice , Dolni Poustevna und Krasna Lipa gestartet. Der erste Platz hatte eine Laufzeit von 24,05 Sek. Unsere Kinder haben den 6. Platz mit einer Laufzeit von 35,97 Sek. erreicht.

Seite 2 von 2