Die letzten Einsätze

20.11.2018  Hilfeleistung  in Waltersdorf Ortslage Herrenwalde  Türnotöffnung Hilflose
16.11.2018  sonstiges  in NPH Waltersdorf Eröffnungsveranstaltung GFC 46 Saison  Absicherung
14.11.2018  Hilfeleistung  in Großschönau Hauptstrasse  Auslaufende Betriebstoffe

Aus unserer Galerie


Ein Ausbildungsabend am Sorgeteich

Am 27. Juli führte die Gemeindefeuerwehr bei bestem Sommerwetter gemeinsam mit den Alters- und Ehrenabteilungen der beiden Ortsfeuerwehren eine Übung durch. Angenommen wurde ein Brand mit Rauchentwicklung im Funktionsraum der Freilichtbühne. Dafür musste eine Wasserversorgung von der Entnahmestelle am Sorgeteich aufgebaut werden. Im Einsatz befanden sich die Ortsfeuerwehr Großschönau mit LF20, und KdoW sowie die Ortsfeuerwehr Waltersdorf mit dem TSF-W . Die erfolgreich verlaufene Übung stand unter der Leitung von Gemeindewehrleiter Henry Postler. Nach der Anfahrt leitete die Mannschaft des TSF-W sofort die sofortige Brandbekämpfung mit Hilfe des im TSF-W mitgeführten Löschwassers ein. Zwei Atemschutzgeräteträger bereiteten sich zugleich auf den Einsatz vor.

Das LF 20 traf danach am Ort des Geschehens ein. Die Besatzung baute die Wasserversorgung zwischen Entnahmestelle und TSF-W auf, so dass dann ausreichend Löschwasser zur Verfügung stand, um weitere Brandbekämfungstrupps zu versorgen. Die Übung stand nicht unter zeitlichem Druck, es kam darauf an, die notwendigen Handlungsabläufe und den sachgerechten Einsatz der Technik zu erproben.

Die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilungen haben den Ablauf beobachtet und sachkundig kommentiert. Die Technik der Einsatzfahrzeuge stand anschließend zur Begutachtung zu Verfügung. Der Ausbildungsabend klang dann mit Gesprächen und Bratwurst vom Grill aus.

CM / Fotos CM